Sie sind hier

Neuer Mitarbeiter

Richard Müller - ElektrotechnikerWir freuen uns, Ihnen auf diesem Wege unseren neuen Elektrotechnik-Mitarbeiter Richard Müller vorstellen zu dürfen. Nach seiner Einarbeitungszeit ist er nun festes Mitglied unseres Elektrotechnik- und Programmierteams und bereit Ihnen mit seinem ganzen Knowhow zur Verfügung zu stehen.

Lieber Herr Müller, welche Tätigkeit üben Sie bei der DEGUMA-SCHÜTZ GmbH aus?

Ich bin als Programmierer für SPS in der Elektroabteilung tätig. Das bedeutet ich arbeite an den verschiedensten Maschinen wie beispielsweise Walzwerken oder Formenträgern. Dabei programmiere ich, vereinfacht gesagt, z.B. Steuerungen. Des Weiteren bin ich zuständig für die Bestellungen, welche die Elektroabteilung betreffen.

Woher kommen Sie?

Gebürtig komme ich aus Sachsen. Ich bin schon immer sehr flexibel gewesen, wenn es um das Thema Umzug geht und bin daher zu meinen jeweiligen Arbeitsplätzen gezogen. Nach ein paar Stationen und auf Empfehlung eines ehemaligen Arbeitgebers, bin ich in die schöne Rhön gezogen und fühle mich hier sehr wohl und heimisch.

Welche Erfahrungen bringen Sie mit, die Sie hier einbringen können?

Nach meiner Umschulung zum Mechatroniker war ich anschließend ein Jahr als Ausbilder für Mechatronik an meiner Ausbildungsstätte tätig. Vorher war mein Wirkungskreis in Baufirmen. Dort befasste ich mich unter anderem mit Kalkulationen. Dieses Wissen kann ich hier nun regelmäßig anwenden und so meine Kollegen im Vertrieb bei der Angebotserstellung helfend zur Seite stehen. Des Weiteren bringe ich Teamfähigkeit, Freundlichkeit und eine Prise Gelassenheit, auch in stressigen Situationen, mit und hoffe das ich meine Kollegen damit unterstützen kann.

Welche Tätigkeiten machen Ihnen am meisten Spaß?

Elektrotechnik, Mechatronik und Programmierung sind wohl die Dinge die einem SPS-Programmierer am meisten Spaß und Freude bereiten. Ebenso schätze ich die gute Zusammenarbeit und den Zusammenhalt zwischen den Kollegen, sowohl abteilungsintern als auch abteilungsübergreifend. Sehr interessant sind auch die Einsätze beim Kunden vor Ort, bei denen man immer wieder aufs Neue lernt.

Was motiviert Sie bei Ihrer Arbeit?

Hauptsächlich natürlich das Interesse an Elektrotechnik, aber auch zu sehen, was man mit den eigenen Händen erschaffen hat und eine Maschine reibungslos und ohne Probleme läuft. Das Arbeits- und Kollegenumfeld bei der Firma DEGUMA-SCHÜTZ GmbH motiviert jeden Tag aufs Neue.

Wie kann man Sie kontaktieren?

Über +49 (0) 36967 761-32 oder r.mueller[at]deguma.com.

Wir wünschen Herrn Müller weiterhin viel Freude mit seinem neuen Wirkungskreis und freuen uns auf eine vertrauensvolle und produktive Zusammenarbeit.

Zurück